Dr. Med. Edwin Hilbert Hautarzt Berlin

Dr. med. Edwin Hilbert

Ausbildung, Dermatologe und Dermatochirurg

Dr. med. Edwin Hilbert studierte in den 80er Jahren Humanmedizin an der Freien Universität Berlin und erhielt dort sein Staatsexamen. Hier promovierte er auch über ein herzchirurgisches Thema bei Prof. Emil Bücherl, Ordinarius am damaligen Klinikum Charlottenburg. Für seine Promotion verbrachte er einige Monate am Penrose Hospital in Colorado Springs, USA. Anschließend entschied er sich für die Ausbildung zum Herzchirurgen und wechselte zurück nach Deutschland an die Chirurgische Klinik des Deutschen Herzzentrums nach München. 

Während seiner Facharztausbildung im Bereich  Dermatologie an der Dermatologischen Klinik der Freien Universität in Berlin, legte er den Schwerpunkt auf Dermatochirurgie und Lasermedizin – jenen medizinischen Spezialgebieten, die sich u. a. umfassend mit der plastisch-operativen Chirurgie der Haut sowie der Behandlung von Hauttumoren befassen. Nach seinen zahlreichen Ausbildungen im In- und Ausland war Dr. med. Edwin Hilbert einige Jahre als Funktionsoberarzt für die operative Dermatologie im Universitätsklinikum Benjamin-Franklin der Charité in Berlin tätig.

Dr. Hilbert ist Facharzt für Dermatologie. Er ist Dermatochirurg und hält die Zusatzbezeichnungen für Allergologie und Phlebologie (Venenheilkunde). Er hat auch die Befugnis zur Weiterbildung von Ärzten zum Facharzt der Dermatologie.

Dermatologe und Dermatochirurg in der Tauentzienstraße

Seit 1996 ist Dr. med. Edwin Hilbert in eigener Niederlassung als Dermatologe mit  Spezialisierung auf Dermatochirurgie und ästhetische Chirurgie in Berlin, in der Tauentzienstr. 1, gegenüber dem KaDeWe tätig. 

Dort führt er die Praxis für Dermatologie und Chirurgie und  aesthmedic – das Zentrum für ästhetisch-operative Dermatologie, ein Praxiszentrum für Dermatologie und Chirurgie mit den Schwerpunkten operative Dermatologie, Gesichtschirurgie, Venenchirurgie und ästhetische Medizin. 

Dr. Edwin Hilbert bietet, zusammen mit seinen Kollegen,  u. a. ein umfassendes Angebot an dermatochirurgischen, operativ-ästhetischen, laserchirurgischen, sowie schonenden nicht-operativen Behandlungen an.

Auf der Basis seiner jahrelangen beruflichen Erfahrung hat er viele  junge Ärzte und Ärztinnen zu  Fachärzten in der Dermatologie weitergebildet. 

Befugnis zur Ausübung des Berufes als Arzt

Die Befugnis zur ärztlichen Berufsausübung, sowie die Befugnis der Ausübung des Berufes  als Dermatologe und aller facharztspezifischen Zusatzbezeichnungen wurden in Deutschland verliehen. Die Berufsordnung für Ärzte ist auf der Internetseite der Ärztekammer Berlin einzusehen.

Sprechzeiten

  • Montag
    08:30 - 13:00 Uhr & 14:00 - 17:30 Uhr
  • Dienstag
    08:30 - 13:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch
    08:30 - 13:00 Uhr & 13:30 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag
    08:30 - 13:00 Uhr & 14:00 - 17:30 Uhr
  • Freitag
    08:30 - 12:00 Uhr
  • Montag
    08:30 - 13:00 Uhr & 14:30 - 17:00 Uhr
  • Dienstag
    08:30 - 13:00 Uhr & 14:30 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch
    08:30 - 13:00 Uhr & 13:30 - 15:30 Uhr
  • Donnerstag
    08:30 - 13:00 Uhr & 14:30 - 19:00 Uhr
  • Freitag
    08:30 - 12:00 Uhr

Jetzt Termin vereinbaren