Aesthmedic in Berlin
Mundwinkel-Lifting Berlin

Mundwinkel-Lifting

Mundwinkel Lifting Berlin

Wie Ihnen ein Liplift bei aesthmedic wieder zu einem natürlich-freundlichen Aussehen verhilft

Kaum etwas lässt uns so alt und müde aussehen wie hängende Mundwinkel. Auch der Eindruck, dass wir ständig traurig oder schlecht gelaunt sind, kann so entstehen. Vor allem Raucher/innen und Menschen, die sich viel in der Sonne aufhalten, sind davon betroffen. Hängende Mundwinkel können aber auch anlagebedingt sein. Und ab einem bestimmten Alter bleibt ohnehin so gut wie niemand davon verschont. Egal welcher Grund bei Ihnen vorliegt: Gegen hängende Mundwinkel können Sie etwas unternehmen – mit einem Mundwinkel-Lifting bei aesthmedic in Berlin. Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin in unserer Fachpraxis: ☎ 030 – 30 104 160.

Das sind die Vorteile eines Mundwinkel-Liftings bei aesthmedic in Berlin

  • einfacher, unkomplizierter Eingriff unter Lokalanästhesie (örtliche Betäubung)
  • ambulante OP; Sie können unsere Praxis unmittelbar nach dem Eingriff wieder verlassen
  • kurze Operationsdauer von ca. 30 Minuten
  • schnelle Abheilung
  • nahezu unsichtbare Narbe
  • dauerhaftes Ergebnis
  • natürlich-freundlicher Gesichtsausdruck

Kleine Schnitte, große Wirkung: Wie das Mundwinkellift funktioniert

Beim Mundwinkel-Lifting (auch Liplift genannt) hebt Facharzt Dr. med. Edwin Hilbert Ihre Mundwinkel operativ an. Er setzt dabei winzige Schnitte und schneidet an den Seiten der Oberlippe kleine Hautdreiecke heraus. Dadurch wird die Haut über dem erschlafften Muskel, der den Mundwinkel nach unten zieht, gestrafft. Die Folge: Die Mundwinkel werden wieder angehoben. Großer Vorteil dieser ambulanten OP im Vergleich zu einer Behandlung mit Botox® oder Hyaluronsäure: Das Ergebnis ist dauerhaft.

So läuft die Liftlip-OP im Einzelnen ab

Ein Mundwinkel-Lifting bei aesthmedic dauert rund 30 Minuten. Dr. Hilbert führt die OP ambulant durch. Das bedeutet: Sie können unsere Praxis unmittelbar nach dem Eingriff wieder verlassen. Die Hautdreiecke, die Dr. Hilbert entfernt, haben eine Schenkelläge von etwa 0,7 bis 1,5 cm und setzen direkt an den Mundwinkeln an. Der Schnitt löst die Haut vom Muskel – was den Effekt hat, dass der schlaffe Muskel die Haut nicht mehr nach unten ziehen kann. Ihr Gesichtsausdruck bleibt dabei absolut natürlich. Die Narbe wird beim Mundwinkel-Lifting mit einem hauchdünnen Faden vernäht. Die Nähte werden dabei so unter der Haut gelegt, dass die ohnehin äußerst feine Narbe nahezu unsichtbar ist. Die ersten Tage nach der OP ist an beiden Mundwinkeln noch ein feiner Strich zu erkennen, der aber verschwindet, wenn die Fäden gezogen werden. Das ist rund 1 Woche nach dem Mundwinkellift der Fall.

Der gesamte Eingriff wird unter Lokalanästhesie (örtlicher Betäubung) durchgeführt. Das Liplift ist für Sie also komplett schmerzfrei.

Wie das Mundwinkel-Lifting auch bei Marionettenfalten hilft

Auf Wunsch kann Dr. Hilbert während des Lipliftings auch gleichzeitig Ihre Marionettenfalten minimieren. Dadurch weitet er die Schnitte auf diese Gesichtsbereiche aus und trennt die Haut auch hier vom darunterliegenden Muskelgewebe. Sollte es nach dem Eingriff zu Hautüberschüssen (sogenannten Dog Ears = Hundeohren) kommen, setzt Dr. Hilbert einen kleinen Ausgleichsschnitt. Dieser Schnitt hinterlässt eine winzig kleine Narbe unter dem Mundwinkel, die aber nur bei genauem Hinsehen zu erkennen ist.

Was Sie vor dem Eingriff beachten müssen

Auch wenn es sich beim Mundwinkel-Lifting um eine ambulante Operation mit geringen Risiken handelt: Eine OP ist eine OP und muss entsprechend vorbereitet werden. Dazu sollten Sie auch als Patient_in beitragen. Bitte stellen Sie eine Woche vor dem Liplift das Rauchen ein. Sollten Sie auf blutverdünnende Medikamente angewiesen sein, sprechen Sie das bitte in Ihrem Beratungsgespräch mit Dr. Hilbert an. In den allermeisten Fällen gilt aber, dass Sie blutverdünnende Medikamente (dazu gehört auch Aspirin) rechtzeitig vor einem operativen Eingriff absetzen müssen.

Wie Sie sich nach der Liplift-OP verhalten sollten

Die ersten 2 -3 Tage nach dem Liplift sollten Sie nur breiige Nahrung zu sich nehmen. Nach dieser Zeit können Sie dann in der Regel wieder alles essen, worauf Sie Appetit haben. Auch herzhaftes Gähnen und Lachen ist dann wieder möglich. Vor dem Ablauf der ersten 3 Tage sollten Sie sich damit besser etwas zurückhalten. Auf Sport und andere anstrengende Aktivitäten sollten Sie die ersten 3 – 5 Tage nach dem Eingriff komplett verzichten. Die meisten Patient_innen können spätestens nach 1 Woche wieder allen gewohnten Tätigkeiten nachgehen. Um den Heilungsprozess rund um die Mundwinkel zu beschleunigen, können Sie ein spezielles Make-up auftragen. Dr. Hilbert wird Ihnen das passende Produkt empfehlen. Sonnenlicht, Wind, große Hitze oder Kälte und alles, was die Gesichtshaut sonst noch reizen kann, sollten Sie in den ersten Wochen nach der OP so weit es geht meiden. Verwenden Sie am besten einen Sunblocker mit Lichtschutzfaktor 50+.

Mit diesen Risiken und Nebenwirkungen müssen Sie rechnen

Nach dem Eingriff werden Sie feststellen, dass sich der Bereich rund um die Mundwinkel straff und taub anfühlt. Das vergeht nach wenigen Stunden aber wieder. Die operierten Stellen können auch eine Zeit lang etwas weh tun. Sollten Sie starke Schmerzen haben oder die Schmerzen mehrere Tage anhalten, melden Sie sich bitte umgehend bei uns in der Praxis.

Wie jeder operative Eingriff ist auch ein Mundwinkel-Lifting nie zu 100 % risikofrei. Allgemeine Nebenwirkungen ambulanter Operationen, wie z. B. Infektionen, Wundheilungsstörungen, Nachbluten oder ungleichmäßige Ergebnisse, sind auch beim Liplift grundsätzlich möglich. Sie kommen aber selten vor.

Das kostet ein Mundwinkellift bei aesthmedic in Berlin

Die genauen Kosten für ein Liplift sind individuell von Patient_in zu Patient_in verschieden und richten sich u. a. danach, wie stark die hängenden Mundwinkel ausgeprägt sind. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir deswegen an dieser Stelle keine Angaben zu den voraussichtlichen Kosten Ihrer OP machen können. Nach dem Beratungsgespräch in unserer Praxis werden wir Ihnen aber einen Kostenvoranschlag erstellen.

aesthmedic: Ihr Spezialist für Mundwinkel-Lifting in Berlin

Sie interessieren sich für ein Mundwinkellift bei aesthmedic? Dann vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Sie erreichen unsere Fachpraxis telefonisch zu unseren Sprechzeiten unter 030 – 30 104 160. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!