Aesthmedic in Berlin
Haarentfernung Berlin

Dauerhafte Haarentfernung

Haarentfernung mit dem Laser

Mit moderner Lasertechnik ist es heutzutage möglich, jede Körperregion dauerhaft von Haaren zu befreien. Permanent Enthaarung wird von vielen Menschen gewünscht, mittlerweile von Männern und Frauen gleichermaßen. Die moderne Laserepilation macht die dauerhafte Enthaarung schonend und wirklich dauerhaft möglich.

Bei der Laserepilation dringt Laserlicht entlang der Haare in die Haut ein und führt durch eine selektive Erhitzung der Haarwurzeln zu deren dauerhafter Entfernung.

Da die Haare in Zyklen wachsen und nur diejenigen Haarwurzeln vom Laserlicht getroffen werden können, die auch mit dem Haar in Verbindung stehen, sind für diese Haarentfernung circa fünf Sitzungen nötig. Der Abstand zwischen den Sitzungen beträgt etwa einen Monat.

Dunkle Haare sind am besten für die dauerhafte Haarentfernung geeignet, da sie das Laserlicht optimal zu den Haarwurzeln leiten. Zur Laserepilation hellerer Haare sind eventuell mehr Behandlungszyklen notwendig. Blonde Haare eignen sich nicht für die Haarentfernung mit der Lasertherapie, werden jedoch häufig dünner und weicher, wenn sie bei der Laserepilation von dunklen Haaren mitbehandelt werden.

Permanent Enthaarung für zahlreiche Körperbereiche:

Typische Behandlungszonen für die dauerhafte Haarentfernung bei der Frau sind zum Beispiel das Gesicht (Oberlippe, Kinn, Wangen), Bikinizone, Intimbereich, Beine, Achseln und Arme. Männer wünschen sich meist für die Brust, den Rücken, die Schultern oder die Oberarme die schonende Permanent Enthaarung.

Bei aesthmedic in Berlin verwenden wir ausschließlich Lasersysteme für die Laserepilation, die dem neuesten Stand der Technik für dauerhafte Haarentfernung entsprechen.

Haarentfernung mittels Laser

Wo erfolgt der Eingriff?In der aesthmedic-Praxis, Berlin
Welche Anästhesie?In der Regel keine. Der Laser berührt die Haut mit einem kühlenden Kristall, welches die Lichtepilation angenehm macht. Sehr empfindliche Stellen können zusätzlich mit einer lokal betäubenden Creme vorbehandelt werden.
Behandlungs-Dauer?Damenbart wenige Sekunden, Beine ca. 30 Minuten.
Was muss ich vor der Behandlung beachten ?Stärkere Hautbräunung sollte möglichst nicht bestehen.
Wie soll ich mich nach der Behandlung verhalten ?Zur Behandlung der Hautrötung bekommen Sie eine beruhigende Creme mit nach Hause. Direkte Sonnenbestrahlung der behandelten Areale sollten Sie in den Tagen nach der Laserepilation vermeiden.
Gesellschaftsfähig?Bei Laserepilation im Gesicht mit Make-up noch am gleichen Tag.
Mögliche Komplikationen?Längere Hautrötung, weiße Flecken, bräunliche Flecken bei Sonnenexposition.
Kombinationsbehandlung ratsam ?In der Regel nicht.

Sie denken schon länger über Permanententhaarung nach? Moderne Laserepilation bekommen Sie bei aesthmedic, Berlin. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.