Aesthmedic in Berlin
Augenlidstraffung Berlin

Krähenfüsse Behandlung

Augenfalten und Lachfalten effektiv behandeln

Die Augen sind der Spiegel zur Seele, besagt ein bekanntes Sprichwort. Doch gleichzeitig ist die Augenregion oftmals der erste Indikator für Alterserscheinungen. Sogenannte Krähenfüsse bezeichnen Augenfalten oder umgangssprachlich Lachfalten, die das Gesicht älter aussehen lassen. Das harmonisch-ästhetische Erscheinungsbild wird dadurch gestört.

Eine Augenstraffung mit Botulinumtoxin oder Hyaluronsäure kann Krähenfüsse effektiv und vor allem nachhaltig beseitigen. aesthmedic, Ihre Fachpraxis für ästhetische Medizin in Berlin, achtet bei der Krähenfüsse Behandlung auf den Einsatz eines schonenden Verfahrens. Entscheiden Sie sich für ein jüngeres Aussehen und verhelfen Sie Ihrer Augenregion zu ihrer natürlichen Schönheit.

Was sind Krähenfüsse?

Umgangssprachlich werden die Falten um die Augen aufgrund ihrer Form auch Krähenfüsse genannt. Da sie auch beim Lachen auftreten, wenn wir die Augen zusammenkneifen, werden sie auch Lachfalten genannt. Zwar sind die Augenfalten neben der Lidfalte völlig natürlich und gelten als sympathisch, doch wenn die krähenfußartigen Fältchen nicht nur beim Lachen entstehen (insbesondere im zunehmenden Alter), kann aus den positiv konotierten Augenfalten ein Schönheitsmakel werden. Eine Augenstraffung mit Botulinumtoxin kann bei Krähenfüssen helfen.

Besonders die Haut von Rauchern und stark sonnenexponierte Haut leidet unter Krähenfüssen, aber auch das übermäßige Zusammenkneifen der Augen und die Anhebung der Wangen sind ein Auslöser für diese Art der Faltenbildung.

Krähenfüsse: Behandlung mit Botulinumtoxin

Zur Behandlung von Krähenfüssen stellt die Unterspritzung mit Botulinumtoxin die schonendste und effektivste Maßnahme in der Augenstraffung dar. Bei aesthmedic in Berlin wird Ihnen zur Faltenbehandlung der Krähenfüsse Botulinumtoxin injiziert. Dies hat ein Entspannen der Mimik zur Folge. Die daraus resultierenden positiven Nebenwirkungen sind eine größere Öffnung der Augen und eine geringe Anhebung der Augenbrauen.

Bei der Krähenfüsse Behandlung werden kaum sichtbare "Piekser" auf jeder Seite der Augenregion gemacht. Dadurch werden die Augen umgebenden Ringmuskel geschwächt, sodass der Patient die Augen nicht mehr so stark zusammenkneifen kann.

Augenlidstraffung: Krähenfüsse entfernen

 

Wo erfolgt der Eingriff?In der aesthmedic Praxis oder im ambulanten OP-Zentrum, Berlin.
Welche Anästhesie?Lokalanästhesie oder kurze Vollnarkose
Behandlungs-Dauer?Die Behandlung der Krähenfüsse dauert nur wenige Minuten
Was geschieht unmittelbar nach der Behandlung?Kleinste Einstiche an den Injektionspunkten, die nach wenigen Stunden nicht mehr sichtbar sind
Wie soll ich mich nach der OP verhalten?Kein unnötiges Berühren der behandelten Stellen am Tag der Injektion
Gesellschaftsfähig?sofort
Mögliche Komplikationen?Vor der Krähenfüsse Behandlung sind bestimme immunologische, neurologische und Muskelerkrankungen auszuschließen. Bei der Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin können in sehr seltenen fällen Kopfschmerzen oder eine unvollständige beziehungsweise unsymmetrische Wirkung auftreten. Jeder Patient bei aesthmedic kann nach zwei Wochen zur Nachbehandlung wiederkommen.
Kombinationsbehandlung ratsam?Je nach Befund und Behandlungserwartung

Jetzt Termin vereinbaren:

030 – 30 104 160